Schon wieder sowas Langweiliges?

Ja, ich bekomme bei den Themen Word, Excel und Powerpoint auch nicht gerade euphorische Anfälle.

Aber es nützt ja nix. Letztendlich benutzen die meisten dann doch in irgend einer Form MS Office oder sind darauf angewiesen. Abgesehen von den Nerds mit Open Office oder Libre Office.

Das Gute ist, dass das Office Paket von Microsoft von manchen Studenten sogar komplett kostenlos bezogen werden kann. Wieder andere mit etwas weniger Glück können immerhin auf spezielle Rabatte zurückgreifen.

Dann klären wir dich doch mal, zu welcher Gruppe du gehörst!

Heute (fast) kein Vorgeplänkel

Ich denke, was MS Office bzw. Word, Excel, Powerpoint usw. sind, muss hier kein Mensch mehr erklären.

Interessant ist höchstens noch der Unterschied zwischen Office 365 und den anderen Paketen wie z.B. “Office Home & Student”.

Ich mache es angenehm kurz für dich:

Office 365: Cloudbasiert. Programme wie Word, Excel usw. werden dennoch auf deinem Rechner bzw. Mac installiert und sind nutzbar, wie man es eben so kennt. Man ist aber immer auf dem neuesten Stand, sobald neue Versionen erscheinen.

Bezahlt wird entweder monatlich oder jährlich als Abo. Läuft die Lizenz ab oder hatte man länger keine Internetverbindung, möchte das Office sich aber gerne wieder validieren und bis dahin kann man keine Dateien mehr abspeichern. Wer also vor hat, für Wochen oder Monate ohne Internet im Wald zu wohnen: Vorsicht!

Office Home & Student: Das klassische Paket, wie wir es von früher kennen. Man zahlt einmalig, installiert die entsprechenden Programme, die integriert sind und fertig. Updates gibts dafür keine. Aber immerhin kann dir keiner deine Lizenz mehr wegnehmen – zum Beispiel wenn du kein Student mehr bist.

Office 365 kostenlos für Studenten

Fangen wir mit dem ganz optimistischen Fall an.

Direkt bei MS prüfen, ob du berechtigt bist

Unter dem folgenden Link kannst du direkt deine Hochschul E-Mail Adresse eingeben und siehst, ob du Office 365 komplett kostenlos bekommen kannst:

Klick mich!

Bei mir hat das mit der Uni Würzburg E-Mail Adresse nicht ganz so gut funktioniert, siehe folgende Screenshots:

Zunächst habe ich meine E-Mail Adresse eingegeben und abgeschickt…

… und bekam anschließend folgende Meldung:

Vielleicht hast du ja mehr Glück. Wenn nicht, auch nicht verzagen! Wir haben da noch mehr Möglichkeiten im Petto.

Office direkt über die Hochschule kostenlos beziehen

Diese Variante erfordert zwar etwas mehr Recherchearbeit, ist aber in sehr vielen Fällen dafür auch erfolgversprechend.

Viele Hochschulen haben ihre eigenen Kooperationen, über die sie Officepakete an ihre Studis umsonst vergeben. Früher gab es da verschiedene Programme von Microsoft wie MSDNAA oder später auch Dreamspark. Meines Wissens sind die inzwischen eingestampft, aber wurden wiederum durch neue Möglichkeiten ersetzt.

Wie finde ich heraus, ob meine Hochschule Office kostenlos anbietet?

Vorsicht, jetzt wirds so banal, dass es schon fast peinlich ist.

Ich habe es für meine Uni Würzburg auf diesem einfachen Weg gefunden innerhalb von Sekunden:

Bedarf es dazu noch einer Erklärung? 😉

Und so fand ich heraus, dass die Uni Würzburg das Ganze über studisoft.de abwickelt und man darüber Office 365 kostenlos erhält.

Wie lange darf ich das Office 365 dann kostenlos behalten?

Es handelt sich bei 365 um ein Abomodell.

Eines muss man bei den kostenlosen Studentenangeboten daher beachten: Sobald man kein Student mehr ist, ist das Abo schneller weg, als einem lieb ist.

Wenn du lieber etwas beständigeres suchst, oder dein Studium bald zuende geht, ist vielleicht der nächste Punkte für dich noch interessant:

MS Office mit Studentenrabatt für alle anderen

Wer sich nun nicht zu den glücklichen Studenten zählen darf, die das Officepaket kostenlos bekommen, braucht dennoch nicht ganz zu verzagen.

Oder wer bald kein Student mehr ist, und das Abo daher bald verlieren wird.

Es gibt da immerhin noch diverse Studentenrabatte, so dass du nicht den vollen Preis bezahlen musst.

Amazon Prime Student

Wie ich im Artikel über Amazon bereits ausgeführt habe, gibt es dort ein Angebot, Office Home & Student mit 15 % Rabatt zu erwerben. Das ist immerhin besser, als nichts.

Und: Die Home & Student Versionen sind keine Abomodelle. Was man hat, das hat man in diesem Fall.